Сьогодні о 16:00
Вебінар:
«
Розвиток читання у дошкільному віці. Посібники серії «Розглядай та пізнавай»
»
Взяти участь Всі події

Урок з німецької мови 9 клас Wie ist deine Meinung?

Німецька мова

Для кого: 9 Клас

11.12.2019

1049

33

0

Опис документу:
План-конспект уроку з німецької мови (як друга іноземна) для учнів 9 класу загальноосвітньої школи з репродуктивними та творчими завданнями, які забезпечать формування загально-інтелектуальних умінь. Перший етап допоможе налаштувати учнів на сприйняття іноземної мови і складається, в основному, з вітання, короткої передмови вчителя, оголошення теми і мети уроку. Друга частина складається з різноманітних вправ, ігор, цікавих завдань, інсценізування діалогів і віршованих текстів, кросвордів.
Перегляд
матеріалу
Отримати код

Wie ist deine Meinung?

Мета: навчати учнів розповідати про власні плани, бажання та можливості, формувати навички сприймання на слух та розуміння на слух автентичних текстів, опрацювання та обговорення почутого, формувати в учнів здатність до усної взаємодії; удосконалювати навички вживання граматичної структури «Неозначена форма дієслів із часткою „zu“ й без неї»;

розвивати інтеракційні та рецептивні вміння, дотримання норм комунікативної поведінки;

виховувати почуття ввічливості та налагодження кооперативної співпраці.

Обладнання: підручник, СD програвач, диск, робочий зошит.

Хід уроку

I. Організаційний момент

Повідомлення теми та мети уроку

L:Guten Tag, liebe Kinder! Wie geht’s? Ich bin zufrieden, Sie an unsere Stunde zu sehen. 

Wir besprechen heute auch über Freizeit und Hobbys. Natürlich, jede Person hat eigene Meinung auf diese Fragen. Heute sprechen wir über unsere Pläne und Wünsche. Was habt ihr vor, wozu habt ihr Lust und was könnt ihr vorschlagen!

Мовна розминка

L: Jetzt machen wir auch die Mundgymnastik. Hört die Sprichworter und sprecht nach.(Übung 1a, S.12, LB)

All zu viel ist ungesund.

Die Zeit vergeht wie im Fluge.

Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen.

«Мозковий штурм»

L.: Schaut bitte das Bild an und sagt wo sind die Personen und worüber sprechen sie?

Schüler äußern die Ideen zum Bild:

II. Основна частина уроку

1. Перевірка домашнього завдання

L:. Lest Gedicht über den Sonntag und erklärt .(Übung 5, S.3, AB)

1. Опрацювання лексичного матеріалу

1) L: Ihr bekommt zwei Minuten Zeit. Was kann man in der Freizeit machen? Nennt Freizeitaktivitäten der Reihe nach. (Übung 2, S.12, LB)

2. Розвиток навичок аудіювання

1) L: Und jetzt hören wir ein Gespräch zwischen Hanna und Max. Was haben die vor. Hört und ordnet die Bilder den Personen zu.

Die Schüler hören das Gespräch, ordnen die Fotos und besprechen in der Klasse, was sie gehört haben.

Transkription

Was hast du am Wochenende vor?

Es ist Freitagvormittag. Hanna und Max sitzen im Büro und müssen noch arbeiten, träumen aber schon vom Wochenende.

Hanna: Na, Max, was hast du am Wochenende vor?

Max: Meine Freundin und ich wollen am Samstag in die Berge fahren, Hoffentlich ist das Wetter gut! Wenn es regnet, bleiben wir in der Stadt und besuchen eine Ausstellung. Und du?

Hanna: Ich hoffe auch, dass wir gutes Wetter haben. Ich möchte morgen mit dem Fahrrad an den See fahren und schwimmen. Und am Abend gehe ich ins Theater, im Residenztheater gibt es „Faust“ von Goethe. Hast du das schon einmal gesehen?

Max: Ach, nein, weißt du, Theater mag ich nicht so. Da schaue ich lieber ein gutes Fußballspiel an!

Hanna: Puh! Wie langweilig!

Max: Du hast ja keine Ahnung! Und am Sonntag, was machst du da?

Hanna: Ausschlafen, lange frühstücken, lesen – ich möchte einfach nichts tun!

Max: Das klingt gut! Ich gehe am Sonntag joggen. Im Herbst möchte ich Marathon laufen.

Hanna: Wirklich? Oje, da musst du aber hart trainieren!

Max: Ja, aber das macht mir Spaß. Nur meine Freundin beschwert sich, dass ich so wenig Zeit für sie habe.

Hanna: Na, dann lade sie doch am Sonntagabend ins Kino ein! Es laufen im Moment viele gute Filme!

Max: Danke, Hanna – das ist ein guter Tipp!

2) L: Wir teilen uns in zwei Gruppen und hören das Gespräch zwischen Max und Hanna noch einmal. Erste Gruppe soll die Richtig-Falsch Aufgabe machen, die zweite soll die Lücken im Dialog ergänzen.

Richtig-Falsch Aufgabe für erste Gruppe

richtig falsch

  1. Max will am Sonntag in die Berge fahren.

  2. Wenn gutes Wetter ist, besucht er eine Ausstellung.

  3. Hanna fährt mit dem Fahrrad an den See.

  4. Hanna geht am Samstagabend ins Theater.

  5. Max schaut ein Fußballspiel an.

  6. Hanna möchte am Samstag ausschlafen.

  7. Hanna arbeitet am Sonntag viel.

  8. Max trainiert am Sonntag für einen Marathon.

  9. Max´Freundin findet, dass er nicht genug Zeit für sie hat.

  10. Im Moment läuft im Kino „Faust“ von Goethe.

Die Aufgabe für zweite Gruppe

Es ist Freitagvormittag. Hanna und Max sitzen im Büro und müssen noch arbeiten, träumen aber schon vom Wochenende.

Hanna: Na, Max, was hast du am Wochenende vor?

Max: Meine Freundin und ich wollen _____________in die Berge fahren, Hoffentlich ist das Wetter gut! Wenn es __________, bleiben wir in der Stadt und besuchen eine _______________. Und du?

Hanna: Ich hoffe auch, dass wir gutes Wetter haben. Ich möchte morgen mit dem _____________ an den See fahren und ___________. Und am Abend gehe ich ins _____________, im Residenztheater gibt es „Faust“ von Goethe. Hast du das schon einmal _______________?

Max: Ach, nein, weißt du, Theater mag ich nicht so. Da ______________ ich lieber ein gutes Fußballspiel an!

Hanna: Puh! Wie _________________!

Max: Du hast ja keine Ahnung! Und am Sonntag, was ________ du da?

Hanna: _____________, lange frühstücken, lesen – ich möchte einfach nichts ______!

Max: Das klingt gut! Ich gehe am _____________ joggen. Im Herbst möchte ich _______________ laufen.

Hanna: Wirklich? Oje, da musst du aber ____________ trainieren!

Max: Ja, aber das macht mir Spaß. Nur meine Freundin ____________ sich, dass ich so wenig Zeit für sie habe.

Hanna: Na, dann lade sie doch am Sonntagabend ins_____________ ein! Es __________ im Moment viele gute Filme!

Max: Danke, Hanna – das ist ein guter ___________!

3. Розвиток навичок зорового сприймання

L: Wie finden die Lugendlichen die Freizeitaktivitäten? Lest Interviews und ergänzt die tabelle im Arbeitsbuch. Mit wem seid ihr einverstanden? (Übung 3, S.12, LB und Übung 2, S.4, AB)

4. Опрацювання граматичного матеріалу

L: Habt ihr Grammatik zum Thema „Infinitiv mit und ohne zu“ nicht vergessen? Wollen wir dieses grammatische Thema aufgrund der Lexik zur unsere Thematik und mithilfe der Übungen wiederholen!

Lest und vergleicht die Sätze. Was ist anders? Ergänzt die Regel (Übung 4, S.13, LB)

L: Wie findet ihr die Aktivitäten in der Freizeit? Ordnet sie ein und erzählt (Übung 5, S.13, LB)

5. Розвиток навичок усного мовлення

1) L: Pläne für das Wochenende. Hört den Dialog und spielt ihn. Dann spielt ähnliche Dialoge. Gebraucht das Wortmaterial und die Redemittel (Übung 6, S.14, LB)

6. Розвиток навичок письма

L: Was findet ihr interessant, langweilig, gesund oder gefährlich. Schreibt(Übung 4, S.4, AB)

III. Заключна частина уроку

1. Домашнє завдання

L: Wir haben heute viel über unsere Pläne gesprochen. Und es wäre für mich sehr Interessant, was ihr am Wochenende gerne vorhabt. Ergänzt die Sätze (Übung 7,

S.14, LB)

2. Підсумок уроку

L: Wofür sich die Deutschen interessieren, haben wir gehört und gesehen. Habt ihr den Gebrauch des Infinitivs mit und ohne zu beherrscht? Was hat euch in der Stunde Spaß gemacht und was keinen Spaß gemacht? Unsere Stunde ist zu Ende. Auf Wiedersehen. Ich bin mit euch zufrieden. Ich danke allen!

Відображення документу є орієнтовним і призначене для ознайомлення із змістом, та може відрізнятися від вигляду завантаженого документу.