Thema: „Wohnen in Deutschland“ (Wiederholung)

Опис документу:
Entwicklung von Kompetenzen: Предметні – вміння працювати над проектом, робити презентацію свого будинку чи своєї квартири, писати короткий зв’язний текст за малюнком. Ключові – уміння працювати в команді (громадянська відповідальність), самостійно працювати з підручником, шукати різну інформацію з різних джерел і критично оцінювати її, оцінювати власні навчальні досягнення (уміння вчитись упродовж життя).

Відображення документу є орієнтовним і призначене для ознайомлення із змістом, та може відрізнятися від вигляду завантаженого документу. Щоб завантажити документ, прогорніть сторінку до кінця

Перегляд
матеріалу
Отримати код Поділитися

Конспект уроку у 7-му класі з використанням мультимедійних засобів.

Thema: „Wohnen in Deutschland“ (Wiederholung)

Entwicklung von Kompetenzen:

Предметні – вміння працювати над проектом, робити презентацію свого будинку чи своєї квартири, писати короткий звязний текст за малюнком.

Ключові – уміння працювати в команді (громадянська відповідальність), самостійно працювати з підручником, шукати різну інформацію з різних джерел і критично оцінювати її, оцінювати власні навчальні досягнення (уміння вчитись упродовж життя).

Lehr- und Hilfsmittel:

Підручник, робочий зошит, програвач компакт-дисків, компакт-диск до підручника, мультимедійна дошка, додатки.

Хід уроку

  1. Einstiegsphase:

Guten Tag! In dieser Lektion haben wir viel über Wohnung gesprochen. Heute wiederholen wir alles, was ihr gelernt habt. Und müssen wir:

  • zu unserem Thema zu sprechen;

  • ruhig die Sätze zu bilden;

  • die bestimmte Information heraussuchen und sie präsentieren;

  • eigene Meinung äußern;

  • Grammatik wiederholen;

  • des lexikalischen Stoffes im Gespräch aktivieren.

  1. Wortschatzarbeit:

Jetzt wiederholt ihr ein lexikalisches Stoff zum Thema. Seht bitte ein Video an. (Відео-додаток «Wortschatz_Wohnen_Deutsch_A1» You Tube)

Liebe Kinder, sagt mir bitte, was bedeutet für euch das Wort „Die Wohnung“? Was kann man in der Wohnung/ im Haus machen?

3.Sprechen

Wie wohnen die Deutschen eigentlich? Nina und David wollen herausfinden, ob es die typisch deutsche Wohnung gibt. Und sie versuchen außerdem, eine Wohnung zu finden. Seht ein Video an. (Відео-додаток «folge 6_Wohnen_Deutschlandlabor_ut_sd» You Tube).

Die Aufgabe zum Video:

Übung 1

Zimmer im Haus

Im Video geht es um das Thema „Wohnen“. Welche Zimmer gibt es in einer Wohnung?

Finde für jeden Raum die passende Bezeichnung. Ordne zu.

1. die Küche

2. das Wohnzimmer

3. das Arbeitszimmer

4. das Bad (das Badezimmer)

5. das Schlafzimmer

  1. b) c)

d) e)

Übung 2

Nina und David möchten wissen, wie die Deutschen wohnen. Gibt es die typisch deutsche Wohnung?

Sieh dir das Video an und lies die Aussagen. Richtig oder falsch? Wähle aus.

Wie wohnen die Deutschen?

1. Im Durchschnitt wohnt in Deutschland eine Person in einem Haushalt.

a) richtig

b) falsch

2. Eine Person hat durchschnittlich ein bisschen mehr als 40 Quadratmeter zum Wohnen.

a) richtig

b) falsch

3. Die meisten Deutschen haben ein eigenes Haus.

a) richtig

b) falsch

4. Die Wohnungen in Deutschland sind sehr unterschiedlich. Jeder wohnt so, wie es ihm gefällt.

a) richtig

b) falsch

5. Ein gemütliches Wohnzimmer und eine schicke Küche sind für viele Deutsche sehr wichtig.

a) richtig

b) falsch

6. In München ist es nicht leicht, eine Wohnung zu finden, und die Mieten sind sehr teuer.

a) richtig

b) falsch

Lösung: 1f, 2r, 3f, 4r, 5r, 6r.

4. Grammatik

Welche Präpositionen kennt ihr? Wer kann alle nennen? (auf, hinter, in, neben, über, unter, vor, zwischen)

Welche Artikel haben wir im Dativ?

m f n Pl.

dem der dem den

Auf welche Frage antwortet Dativ? – Richtig. Auf die Frage „Wo?“

5.Lesen

Und jetzt habt ihr die interessante Aufgabe. Zuerst müsst ihr einen Text lesen! Das ist ein Brief. Die erste Gruppe findet die Sätze, die Sophies Zimmer früher beschreiben. Die zweite Gruppe – wie ist Sophies Zimmer jetzt. Unterstreicht diese Sätze und übersetzt!

Liebe Katja,

heute habe ich endlich Zeit und kann dir einen Brief schreiben. Meine Eltern und ich haben in meinem Zimmer einige Möbel umgestellt. Früher hat mein Bett links an der Wand gestanden. Jetzt haben wir es rechts gestellt. Mein Schreibtisch hat früher rechts an der Wand gestanden, jetzt haben wir ihn an das Fenster gestellt. Auf dem Schreibtisch hat früher eine Tischlampe gestanden, jetzt haben die Eltern sie an der Wand rechts gehängt. Früher hat ein Bild über dem Bett gehangen, und jetzt haben wir zwei Bilder rechts gehängt. Der Stuhl hat am Tisch gestanden, hier steht er auch jetzt. Mein Computer hat früher auf einem kleinen Tisch in der Ecke gestanden, wir haben jetzt ihn auf meinen Schreibtisch gestellt. Ich hatte früher keinen Teppich auf den Fußboden. Die Uhr hat früher neben dem Bücherschrank gehangen, und jetzt haben wir sie neben das Fenster gehängt. Jetzt haben wir einen Sessel ins Zimmer gestellt.

Viele Grüße!

Deine Sophie.

Was braucht man, um das Zimmer einzurichten? Ja, natürlich. Das sind Möbel. Richtet das Zimmer ein, wie es im Brief geschrieben wird-

Die 1. Gruppe – wie war es früher?

Die 2. Gruppe – wie ist es heute?

Seid ihr schon fertig? Könnt ihr eure Zimmer präsentiert?

Also, die erste Gruppe: welche Möbel hatte Sophie früher in einem Zimmer? Präsentiert bitte!

Die zweite Gruppe – wie ist Sophies Zimmer jetzt? Präsentiert bitte!

Danke schön! Die beiden Gruppen haben diese Aufgabe sehr fleißig und genau gemacht. Ihr seid die richtigen Designer und bekommt die passenden Noten.

6.Kontrolle der Hausaufgabe

Seht bitte ein Video an. (Відео-додаток „ videoplayback -1“ You Tube)

Lisa präsentiert ihre Wohnung.

Wer möchte seine Wohnung präsentieren?

7.Hausaufgabe

Üb.2 (S.124)

8.Zusammenfassung

Die Zeit schnell vergangen. Bald ist die Stunde zu Ende. Was habt ihr heute in der Schule wiederholt? In welchen Kasus stehen die Präpositionalgruppen, wenn sie auf die Frage „Wo?“ antworten? (Dativ) Ihr habt heute gut gearbeitet. Eure Noten sind…..

Зверніть увагу, свідоцтва знаходяться в Вашому особистому кабінеті в розділі «Досягнення»

Всеосвіта є суб’єктом підвищення кваліфікації.

Всі сертифікати за наші курси та вебінари можуть бути зараховані у підвищення кваліфікації.

Співпраця із закладами освіти.

Дізнатись більше про сертифікати.

Приклад завдання з олімпіади Українська мова. Спробуйте!
До ЗНО з НІМЕЦЬКОЇ МОВИ залишилося:
0
2
міс.
0
1
дн.
1
9
год.
Готуйся до ЗНО разом із «Всеосвітою»!